ASTHMA

ASTHMA BEHANDLUNG

Asthma kann viele Kinder, Jugendliche und Erwachsene in ihrem alltäglichen Leben einschränken. Als eine der häufigsten Volkskrankheiten des Landes sind zahlreiche Menschen betroffen. Heilbar ist die Erkrankung nicht, doch es gibt hilfreiche Möglichkeiten und Methoden, damit Sie sich besser mit der Krankheit arrangieren und Ihr Leben angenehmer gestalten können. In unserer Gemeinschaftspraxis Kaiserdamm in Berlin stehen wir Ihnen bei Fragen rund um das Thema gern zur Verfügung

Was ist Asthma?
Asthma bronchiale gehört zu den chronischen Lungenerkrankungen. Dabei sind Ihre Atemwege dauerhaft verengt, dass es regelmäßig zu Atemnot und Hustenanfällen kommen kann. Unterschieden wird zwischen allergischer und nicht-allergischer Erkrankung. Während allergisches Asthma auf Allergene zurückzuführen ist, können dem zweiten Grundtypen etwa Medikamente oder eine hohe Belastung ausschlaggebend sein.
Ursachen und Symptome von Asthma
Die Ursachen können verschieden sein. Ein möglicher Grund für Ihre Erkrankung kann eine allergische Reaktion sein. Häufig reagieren die Betroffenen dabei auf Tierhaare, Pollen oder Staub. Auch die Einnahme bestimmter Tabletten und Arzneimittel kann die Ursache für Ihre Atemnot und Hustenanfälle sein. Asthmatische Reaktionen werden bei Erwachsenen außerdem von Zigarettenrauch, Übergewicht oder hoher Schadstoffbelastung hervorgerufen. In erster Linie umfassen die Symptome ein pfeifendes Atmen, das zur Atemnot führen kann sowie ein häufiges Husten. Auch ein Engegefühl im Brustbereich deutet oftmals auf einen Asthmaanfall hin. Kurzatmigkeit bei hoher Belastung kann darüber hinaus ein Indiz für ein Belastungsasthma darstellen. Dieses tritt oft während des Sportes auf. Als Asthmatiker ist es für Sie dabei dringend erforderlich, immer ein Asthmaspray mitzuführen. Im akuten Anfall kann Ihnen das Spray das Leben retten
Behandlung bei Ihrem Arzt in Berlin Charlottenburg
Die langfristige Lungenerkrankung ist dank der modernen Medizin gut behandelbar. Es gibt eine Fülle an therapeutischen Maßnahmen, die Ihnen dabei helfen, die Krankheit hervorragend in Schach zu halten. Vorrangig ist es wichtig, dass Sie die richtigen Medikamente einnehmen. Wir helfen Ihnen gern bei der Einstellung der optimalen Arznei, die bei Ihnen die größtmögliche Wirkung erzielt. Des Weiteren ist es empfehlenswert, regelmäßig Kontrolluntersuchungen in unserer Praxis durchführen zu lassen. Wir prüfen etwa die Lungenfunktion und können die Behandlung anpassen.

Unser kompetentes Team besteht aus Ärzten ebenso wie unseren Arzthelferinnen, welche Sie professionell und einfühlsam betreuen.